Käthe Kruse Püppchen

Wichtige Informationen: Verschiedene Größen bei den Bewohnern für das Puppenhaus
Die Püppchen (Erwachsene, Kinder entsprechend kleiner) sind bei den unterschiedlichen Herstellern teilweise sehr unterschiedlich in der Größe. Die Spanne liegt bei einem Erwachsenen zwischen 11-15cm.
Um Enttäuschungen zu vermeiden beachten Sie dies bitte bei der Auswahl der Puppenhaus-Puppen.
Die genaue Größe ist bei jedem Püppchen oder Puppen-Familie in der Artikelbeschreibung angegeben.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 9 von 9

Alle Puppen aus der Käthe Kruse-Produktion sind etwas zum Liebhaben, sie sind Wegbegleiter, Freunde und Tröster. Die WALDORF-Puppen von Käthe Kruse fallen sie durch eine angenehme Reduktion auf das Wesentliche und die bewusst sparsame Ausarbeitung von Gesicht, Händen und Füßen auf. So erinnern die Gesichter an Punkt- und Strichzeichnungen und verraten keine Emotionen. Wenn andere Puppen uns meist lächelnd anschauen, sollen Kinder, nach dem anthroposophischen Ansatz, im Rollenspiel die Gelegenheit haben, Gefühle und Stimmungen jeder Art in die Puppen hinein zu interpretieren. In diese Puppen kann alles hineingedacht werden, was man ihnen an Persönlichkeit, Charakter und Verhaltensweisen zuordnen möchte. Waldorf-Puppen werden als besonders förderlich für Entwicklung von kognitiven Fähigkeiten und Fantasie als auch, therapeutisch gesehen, zur Verarbeitung von Eindrücken und Erlebtem, angesehen. Entsprechen häufig findet diese Puppenart in Kindergärten und heilpädagogischen Einrichtungen.
Weitere Unterscheidungsmerkmale im Vergleich zu herkömmlichen Puppen sind das verarbeitet Material und die erkennbar handwerkliche Herstellungsart. Die Puppenkörper, inkl. Füllmaterial, bestehen ganz aus chemisch unbehandelter Schaf- und Baumwolle. Für die Gestaltung von z.B. Haaren wird ebenfalls Wolle eingesetzt und zur farblichen Ausarbeitung kommen nur Pflanzenfarben zur Anwendung. Der bekannteste Hersteller mit einer entsprechenden Linzenz der freien Waldorf-Schulen ist die Puppenmanufaktur Käthe Kruse. Waldorfpuppen werden aber auch in kleineren Werkstätten hergestellt oder von Puppenliebhabern selbst genäht.
Die Marke Käthe Kruse steht seit jeher für Vertrauen, Qualität und Sicherheit. Um die Sicherheit der Produkte garantieren zu können, fertigt Käthe Kruse überwiegend in den eigenen Produktionsbetrieben. Darüber hinaus werden die Produkte durch unabhängige Prüfinstitute auf Material, Verarbeitung, Konstruktion und Inhaltstoffe getestet.