Elektrik & Zubehör Kahlert

Wichtige Informationen: Die Beleuchtungssysteme Kahlert & Bodo Hennig sind nicht kompatibel.
Die Beleuchtungssyteme Kahlert und Bodo Henning haben unterschiedliche Steckverbindungen und sind daher nicht kompatibel.
Durch das Austauschen der Stecker an den Lampen, lassen sich die beiden Systeme jedoch miteinander verbinden, da beide Systeme mit 3,5V betrieben werden.
Für den Betrieb benötigt man immer eine Stromquelle + Verteilerleiste und die Lampe mit Stecker.
Optional lassen sich Schalter & Steckdosen bis hin zur kompletten Verkabelung des Puppenhauses hinzufügen.
Weitere nützliche Informationen zur Planung und Installation einer Puppenhausbeleuchtung finden Sie hier.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 39 von 39

Leuchten für alle gängigen Puppenhäuser
Die Puppenhaus-Beleuchtung der Marke KAHLERT eigenet sich für alle Puppenhäuser im Maßstab 1:12, dazu gehören u.a. die Marken Goki, LeToyVan, Hape, Selecta, Pintoy und Plantoy.
Bei der Wahl des Trafos ist zunächst die Anzahl der Lämpchen zu berücksichtigen. Die Trafos SKL60961 und SSE4753 sind ausreichend für 10 Lämpchen (20 LEDs), der Trafo SKL60962 für 20 Lämpchen (60 LEDs).

Die Trafos sind jeweils mit einer Verteilerleiste ausgestattet, für den Anschluss weitere Steckplätze sind zusätzliche Verteiler erhältlich. Am Verteiler werden alle Lampenleitungen zusammengeführt, und der elektrische Kontakt zum Trafo hergestellt. Die Leuchten von Kahlert, sowie Puppenhaus-Elektrogeräte sind ausgestattet mit Kabel und Stecker.

Für eine anspruchvollere Puppenhausbeleuchtung, bzw. die Installation von Leitungen, Steckdosen und Schaltern, halten wir das nötige Zubehör für die perfekte Installation unter der Kategorie "Elektrik & Zubehör"" bereit.